Navigation

Trainerausbildung

Die An- und Herausforderungen im Motorsport, insbesondere im Bereich der Jugendarbeit sowie im Breiten- und Leistungssport, erfordern fachlich qualifizierte und charakterlich geeignete Trainer. Im Interesse der Motorsportvereine ist die Aus- und Weiterbildung in der sportlichen Jugendarbeit von entscheidender Bedeutung.


Ausbildung Trainer C

Die Trainer C Ausbildung wird innerhalb eines Jahres durchgeführt. Hierzu sind 120 Unterichtseinheiten (UE) in 4 Modulen zu absolvieren. Jedes Modul umfasst 30 UE. Das Basismodul, das auch sportartenübergreifende Basisqualifizierung genannt wird, muss zunächst bestanden werden. Angebote gibt es bei den 3 regionalen Sportbünden in Rheinland-Pfalz. Auch Angebote aus anderen Bundesländern können genutzt werden. Damit wird die Flexibilität des Einzelnen gesteigert. Die Module 1 bis 3 sind bei den Landesmotorsportfachverbänden (LMFV) zu absolvieren.

Weitere Informationen zu der vom DMSB / dmsj vorgelegten Konzeption für die Ausbildung zum DOSB-Trainer/in C finden Sie auf den Webseiten des Motorsportverband Rheinland-Pfalz (mvrp) und der deutschen Motorsport-Jugend (dmsj).


Neu seit 2019: Vereinfachte Ausbildung zum Junioren-Trainer

Der mvrp (Motorsportverband Rheinland-Pfalz), der für die Trainerausbildung in Rheinland-Pfalz zuständig ist, hat auf Anregung des ADAC Pfalz beschlossen, eine vereinfachte Trainerausbildung anzubieten. Damit ist es möglich, in der Hälfte der Zeit eine Lizenz als Junioren-Trainer zu erwerben. Diese ist sehr wichtig, da bei einem Trainingsunfall der Trainer gegebenenfalls einen Befähigungsnachweis vorlegen muss.

Detaillierte Infos zur Ausbildung sowie das Anmeldeformular zu Modul 1 finden Sie unten. Die Termine für das Basismodul, welches über den Sportbund absolviert werden muss, haben wir ebenfalls unten beigefügt. Für die Anmeldung zum Basismodul setzen Sie sich bitte mit dem mvrp in Verbindung.


Mit Absolvierung der Sportartübergreifende Basisqualifizierung der Sportbünde/Basismodul (30 Lerneinheiten a 45 Minuten)

 Juniorentrainer (Begrenzte Geltung):DOSB Trainer/in C: 
 > Modul 1 (30 Lerneinheiten a 45 Minuten)> Module 1 - 3 (insgesamt 90 Lerneinheiten a 45 Minuten)